Hilfen für Migranten

Hilfen für Migranten:
Wegweiser für die richtige Hilfe

Bürgern mit Migrationshintergrund fällt es häufig schwer, die richtigen Hilfen zu finden, wenn sie selbst oder ein Familienmitglied unter einer seelischen Krise leiden. Wir legen großen Wert darauf, dass auch ihnen der Zugang zu unserem Hilfeangebot gelingt.

Der PTV hat sich deshalb auf Menschen mit Zuwanderungsgeschichte eingestellt:

Unsere Mitarbeiter sind darin geschult, einen Migrationshintergrund, vor allem auch die damit verbundenen sprachlichen Probleme zu berücksichtigen.
Mitarbeiter des PTV sprechen Türkisch, Russisch, Polnisch, Spanisch und Englisch. Wenn es notwendig ist, ziehen sie auch einen Dolmetscher hinzu.
Beratungen, bei denen die sprachliche Verständigung schwierig ist, dürfen länger als üblich dauern.
Gerne beziehen wir in die Gespräche auch die Familie des Betroffenen mit ein.

Damit möchten wir Ihnen auch zeigen: Migranten sind in allen unseren Angeboten willkommen!

Info
Ansprechpartner:
Rufen Sie uns an, wenn Sie unsere Beratung in Anspruch nehmen möchten:
Kontakt: Meryem Ödemiş, Tel.: 0212 248210-67


This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!